Bei Austritt Ferienberechnung nach Krankheit

Hallo zusammen,

ich hoffe hier Hilfe, für meine Frage, zu erhalten.

Ich war bei einer Firma zu 50% angestellt. Leider war ich dann 4 Monate krank (Jan - Apr) und erhielt die Kündigung nach der Sperrfrist der 90 Tage (ab dem 2. Dienstjahr).
Ich wurde dann ab Apr bis Ende Juni freigestellt.

Anzahl Krankheitstage:

78 Tage zu 100% krank
36 Tage zu 50% krank (50% gearbeitet)

Mein Ferienguthaben beträgt kumuliert 13.5 Tage.

Wie hoch ist der auszuzahlende Ferienbetrag der mir zusteht bei einem Monatslohn von CHF 5’000.- brutto (wöchentliche Arbeitszeit bei 50% = 20.5 Stunden /100% = 41 Stunden)

Für eure Unterstützung bedanke ich mich jetzt vielmals.
Cey

Nie mehr Buchhaltung machen - Run my Accounts
© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.