Konto Privat (2800) - Einlagen und Entnahmen separate Konti?


#1

Habe eine Frage zum Konto “Privat”

Konten:

2800 Privat
2801 Privat-Einlagen
2802 Privat-Entnahmen

Geht das so?
Braucht es separate Konti für Einlagen und Entnahmen?

Wie bzw. welches Konto verwendet man bei der Eröffnung (Bilanz)?


#2

Hallo

Man darf separate Konti für Privateinlagen und –entnahmen benutzen, falls man das wünscht, aber es ist keine Pflicht.

Gemäss Schweizer Kontenrahmen KMU ist ein separates Konto für Kapitaleinlagen/-rückzüge vorgesehen (siehe unten), aber in der Praxis wird das oft über das Privatkonto verbucht. Auch ich buche sowohl Privateinlagen sowie -bezüge über das Konto 2850 Privat.

Eigenkapital (Einzelunternehmung) gemäss Schweizer Kontenrahmen KMU:
2800 Eigenkapital zu Beginn des Geschäftsjahres
2820 Kapitaleinlagen und Kapitalrückzüge
2850 Privat
2891 Jahresgewinn oder Jahresverlust

Gruss
Salvi


© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.