Minimierung Reingewinn

Nach allen Abschreibungen und Transitorischen Buchung haben ich in einer GmbH einen Reingewinn von 110‘000 plus ca. 150‘000 Lager. Wie kann ich legal diesen Gewinn minimieren?
Gruss
Steven

Hallo @steven.christen

wie in deinem Beitrag

bereits beschrieben, sollte hier ein Experte in Sachen Buchhaltung helfen können.
Ich gehe nicht davon aus, dass du die Erfolgsrechnung hier offen legen willst, und da die Forumsmitglieder keinen Einblick in die Buchhaltung genannter GmbH haben, ist es auch nicht möglich mehr Tipps zu geben, als du per Google finden kannst.

Bei einem Reingewinn dieser Höhe, werden ein paar 100.- für den Berater kaum weh tun… diese im Übrigen, kannst du als Aufwand verbuchen = legale Minimierung des Gewinns.

Du kannst natürlich auch den Gesellschaftern & Mitarbeitern noch weiteren Lohn auszahlen und Dividenden ausschütten = legale Minimierung des Gewinns.
Ich denke es müsste nicht erwähnt werden, dass hierdurch natürlich die private Steuerlast der Einzelnen steigt.

Nie mehr Buchhaltung machen - Run my Accounts
© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.