OCR in der Buchhaltung

Schönen Tag. Ich bin ein Student der Finanzen. Ich schreibe eine Arbeit über die Verwendung von OCR in der Buchhaltung. Ich möchte fragen, ob Sie OCR verwenden? Was denkst du darüber?

Das denke ich darüber: Den Begriff OCR habe ich seit Einführung des maschinenlesbaren Zahlencodes auf dem Einzahlungsschein im letzten Jahrtausend nicht mehr im täglichen Sprachgebrauch gehört. Dass heute noch jemand ausserhalb eines spezifischen Studiums drauf anspringt, halte ich für wenig wahrscheinlich, auch wenn Digitalisierung und künstliche Intelligenz in aller Munde ist.

Vielleicht schreibst Du für die geneigte Leserschaft deutsch und ohne Abkürzungen, um was es Dir ganz konkret geht. Dann gibt es möglicherweise auch ganz konkrete Rückmeldungen für Deine Arbeit.

Hier noch ein Link zur Kenntnis, wofür OCR stehen kann (Aufzählung keinesfalls abschliessend), weil nicht alle Leser Deinen Studiengang belegen… https://de.wikipedia.org/wiki/OCR

Viel Erfolg!

Hallo Wiktoria

Denkst du an die neuen ES?


grafik
Ich habe noch keinen gescannt, die App meiner Bank hat aber die Möglichkeit, Referenznummer und OCR zu scannen.

Viel Erfolg wünscht
klapu

Nie mehr Buchhaltung machen - Run my Accounts
© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.