13. Monatslohn Berechnung


#1

Hallo Zusammen

Ich bin gerade die 13. Monatslöhne “einzurichten” jedoch mit ein bisschen Schwierigkeiten.
Meine Mitarbeiterinnen arbeiten unregelmässig pro Woche/Tag. Ich habe schon vieles im Internet gelesen jedoch auch immer etwas anderes. Wie kann ich das jetzt per Ende Jahr berechnen?
Besten Dank im Voraus für die Hilfe!


#2

Hallo

Ich gehe davon aus, dass es sich um Angestellte im Stundenlohn handelt und nicht um Teilzeitpensen.
Meistens beinhaltet der Stundenlohn den 13.ML bereits und muss daher nicht separat ausgewiesen werden.
Wenn der Stundenlohn CHF 30 beträgt, ergäbe dies folgende Rechnung:

Basislohn CHF 30 / 13 x 12 = 27.70
13.ML CHF 30 / 13 = 2.30
Total CHF 30

Hier kommt es jetzt halt darauf an, was du im Arbeitsvertrag geregelt hast.
Falls du dies also nicht so geregelt hast (also dass der Stundenlohn den 13ML schon beinhaltet) und dennoch einen 13. ML auszahlen musst, würde ich folgende Berechnung vornehmen:

Lohn inkl. 13ML CHF 30 / 12 x 13 = 32.50
./. Basislohn 30.00
Zu vergütender 13ML 2.50 pro Stunde

Aber das ist jetzt auch eher geraten – eventuell weiss jemand ein besseres Beispiel oder bessere Lösung.

Liebe Grüsse
Sylvia


#3

Hallo Sylvia.

Besten Dank für deine Antwort / Hilfe.
Ich möchte jetzt Ende Dezember bezahlen, geht es jetzt um die Durchschnitts Stunden oder nur um die Stunden die im Dez. gearbeitet werden? Oder um die Total Stunden die die Mitarbeiterin gemacht hat im 2015 ?

Bald hab ichs geschafft :smile:

Danke !


#4

Hallo

Ich nehme also an, dass du im Vertrag nichts geregelt hast ob die Stunden inkl. 13ML sind oder nicht.

Ich persönlich würde die effektiven Stunden nehmen - aber natürlich fürs ganze Jahr. Wie gesagt, üblicherweise würdest du diese laufend auszahlen und holst es halt jetzt im Dezember nach. Es wäre dann nicht fair wenn du nur den Durchschnitt nehmen würdest.

Liebe Grüsse
Sylvia


#5

Hallo,

wir haben bei uns im GAV geregelt, dass der 13. Monatslohn Ende Dezember ausbezahlt wird und zwar für das ganze Jahr und wenn jemand unterjährig den Betrieb verlässt, bekommt die Person anteilig das 13. bei Austritt bezahlt.

Wir berechnen stets 8.33% vom Lohn Jan-Dez. Auf die 8.33% kommst du indem du 100%/12 Monate teilst… eigentlich ganz simpel.

Viele Grüsse
Dido


© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.