Abacus- retournierte Kreditorenzahlungen


#1

Hallo Zusammen

Ich habe eine Frage betreffend retournierte Kreditorenzahlungen.

Die DTA Files habe ich bereits verbucht. Einpaar Tage später ist eine Zahlung retour gekommen mangels ungenügende BEgünstigsten Angabe.

Habt ihr eine Idee wie ich dies erneut nachvollziehbar buchen kann? Wie bucht ihr so einen Fall bei euch?

Ich danke euch im Voraus für die Infos.


#2

Hallo Mosaic

Ich chunke mal runter und nehme an, Du hast Zahlungen gemacht. Eine davon ist z.B.

Swisscom an Bank 100.00 (6510/1020)

Jetzt kommt die zurück. Also buchst Du umgekehrt:

Bank an Swisscom 100.00 (1020/6510)

Abacus kenne ich nicht, müsste jedoch ähnlich wie bei Banana funktionieren.

Gruss Hanspeter


© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.