Aufbewahren von Quittungen


#1

Hallo,

Das ist mein erster Beitrag in diesem Forum. Wir verwenden seit neuem die app Expensify auch dank dem sehr guten Blog auf dieser Webseite. Es funktioniert sehr gut.

Die Frage ist noch - müssen wir die Quittungen schön gebüschelt aufbewahren und an die Kredikarten Abrechnung anheften oder genügt der Ausdruck von Expensify?

Danke und Gruss
Edy


#2

Hallo Edy

Ich würde auf jeden Fall die Originale aufbewahren. Die Steuerbehörden interessieren sich in der Regel immer für die Original-Belege.

Freundliche Grüsse
Thomas


#3

Gemäss neuer Rechnungslegung dürfen die Belege auch elektronisch aufbewahrt warden und müssen lediglich lesbar gemacht warden. Ich frage mich daher , ob der PDF Report mit den Belegen (Scan Ausdruck) nicht genügt von Expensify.

Ich weiss die Steuern haben manchmal andere Vorschriften.

Gruss,
Edy


#4

Hallo Edy

Das hat nichts mit der neuen Rechnungslegung zu tun, sondern mit der GeBüV. Die Anforderungen an eine revisionssichere digitale Archivierung sind sehr hoch. Unter anderem braucht es dafür ein spezielles digitales Zertifikat, mit welchem die Belege elektronisch signiert werden müssen (Run my Accounts signiert alle Belege aller Kunden mit einer GeBüV Signatur). Diese müssen dann aber auch richtig archiviert werden. Ausserdem braucht es eine Prozessbeschreibung für die Archivierung, usw. Weil das alles sehr kompliziert ist, empfehle ich, die Originale aufzubewahren. Schon möglich, dass ein Steuer-Revisor Expensify-Belege durchgehen lässt. Aber es muss halt nicht so sein.

Freundliche Grüsse
Thomas


© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.