Ausbuchen einer Kreditorenrechnung aus früheren Jahren

Hallo zusammen,
Ich habe eine Kreditorenrechnung aus früheren Jahren (2017), die nicht bezahlt wurde, immer über den Jahreswechsel übertragen (Konto 2000).
Wahrscheinlich wurde die Rechnung vom Lieferanten mit 2 unterschiedlichen Datumsangaben doppelt ausgestellt und deshalb bei uns 2x erfasst, jedenfalls haben wir diese 2. Rechnung wegen Unklarheit nie gezahlt und sie wurde nie angemahnt.
Jetzt meine Frage : Diese Rechnung ist immer noch auf Konto 2000 vorhanden und ich möchte die nun endgültig in 2019 aus der Buchhaltung bekommen und nicht weiter mitschleppen.
Wie mache ich das ? Welches Gegenkonto ist zu verwenden ?

Vielen Dank und Gruss
Andreas

Salut
Weil es nicht das aktuelle GJ betrifft würde ich die Rg auf periodenfremder Ertrag buchen.

Accounting is fun!

hallo Andreas

Ich schliesse mich Ac-count-on-me an, aber vergiss nicht, dass a.o. Erträge/Aufwände dann im Anhang zur Jahresrechnung separat ausgewiesen werden müssen.
Ansonsten über übriger Ertrag buchen und klar vermerken, dass es eine alte Rechnung aus 2017 ist.
Gruss
Arthur

© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.