Ausgaben VOR Selbständigkeit "privat bezahlt"


#1

Hallo,

ich stehe ganz am Anfang meiner Stelbständigkeit (Therapiebereich, keine Meldepflicht, bisher sehr geringe Einnahmen, mache das neben meiner Haupttätikeit als Hausfrau/Mutter) und mache nur eine Milchbuechlirechnung, jed. hab ich im Vorjahr div. Anschaffungen getätigt, die ich nun gerne in der Abrechnung/sprich Steuererklärung unterbringen würde, da sie def. die Selbständigkeit betreffen.
Da ich nichts verbuchen muss, ist es weniger eine Frage, wie ich es buchen würde, sondern eher: darf ich überhaupt solche Dinge in die Buchhaltung reinnehmen?
zB habe ich bevor ich mit der Selbständikeit anfing Fachbücher gekauft - kann ich die einfach reinnehmen - per 1.1.?
Laptop - jmd hat mir gesagt, da er vom Vorjahr ist müsse ich ihn abschreiben, kann aber den verminderten Betrag dann als Geschäftsaufwand reinnehmen? ist das korrekt?

Vielen Dank für Ihre Hilfe, liebe Grüsse, Danyyela


© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.