Banana_Ertragskonten erscheinen als Minusbetrag

Guten Morgen
Habe eine neue Buchhaltung begonnen und diverse Buchungen Bank an Dienstleistungsertrag gebucht. Jetzt erscheint mir das Ertragskonto als rotgeschriebener Minusbetrag. Die Buchung ist richtig gebucht, was mach ich falsch? Anfangsbestand gibt es nicht.

Danke für die Hilfe!

Hallo Doris

Kannst du mir mal ein Beispiel machen.
Unter 1xxx (Einnahmen) erscheinen “Schulden” als - und
unter 2xxx (Ausgaben) “Guthaben” als +.

Freundliche Grüsse
Klapu

Hallo Klapu

Vielen Dank für deine Rückmeldung.

Habe es inzwischen rausgefunden.
Die Buchung lautet Bank 1020/ Dienstleistungsertrag 3400.

Das Konto Dienstleistungsertrag erscheint daraufhin als Minusbetrag (was ja nicht stimmt).

Erst wenn man die Bilanz resp Erfolgsrechnung druckt, erscheint das Ertragskonto im plus.
Hat mich komplett verwirrt.

Gruss Doris

Liebe Doris

Das stimmt so. Banana hat die Konvention, dass Erträge und Passiven mit Minuszeichen angezeigt werden.
Warum das?

Egal, ob Einzelfirma oder juristische Person - Banana sieht alles aus der Sicht der Firma (Buchhaltung). Und da ist es so, dass ein Ertrag, der in die Firma gebucht wird, von dieser Dir, der Inhaberin, geschuldet ist. Darum das Minus.
Denn klar, das Geld in der Firma gehört zwar Dir, der Inhaberin. Doch liegt es ja in der Firma und Du nimmst es ja auch nicht raus.

Andere Buchhaltungsprogramme haben oft statt des Minuszeichens ein H (für Haben) vor so einem Betrag.

Du kannst Dich beruhigt zurücklehnen - Banana macht alles richtig.

Und wenn du noch mehr über Banana und die Arbeit damit erfahren willst, so findest Du auf meiner Webseite Links zu kostenlosen Videos.

Hoffe, das hilft Dir weiter.

Gruess Hanspeter

Nie mehr Buchhaltung machen - Run my Accounts
© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.