Berechnung UVG Beitrag

Hallo zusammen

Ich befülle aktuell die Stammdaten im Excel ab. Bei der Position UVG stehe ich aktuell etwas am Berg.

Meine Annahme:
Die Berechnung des UVG-Beitrags berechne ich anhand des Rechnungsbetrags / 12 Monate.
Beispiel 1200 / 12 = 100

Wenn der Lohn Brutto 5000 ist, dann wäre in diesem Fall der Prozentsatz bei 2%.

Stimmt meine Aussage?

Danke für die Hilfe. Lieber Gruss Christophe

Hallo Christophe

Leider kann anhand vom “UVG-Rechnungsbetrag / 12” nicht der Prozentsatz berechnet werden. Dies, da NBU und BU in der Regel erhebliche Unterschiede aufweisen. Im Normalfall erhältst du von der Versicherung eine Police zur UVG-Versicherung. In dieser Police sind normalerweise die Beiträge in etwa so aufgeführt:

NBU = 11.89 Promille
BU = 0.89 Promille
(dies sind Annahmen)

Wenn du die Police nicht erhalten hast, frag am besten bei deinem Kundenbetreuer nach.

Beste Grüsse
Patrick

Hallo Patrick

Vielen Dank für deinen Beitrag. Ich habe dies anhand der Police angefüllt. Ich komme nun mit den Beträgen die auf dem Buchungsbeleg unter

  • Kontokorrent Unfallversicherung
  • Kontokorrent Krankentaggeldversicherung

fast auf den Rechnungsbetrag der Police. Die Differenz beträgt 50 Franken. Werden die auf ein anderes Konto verbucht?

Ich habe folgende Werte von der Police erhalten:

Danke für die Hilfe.

Lieber Gruss Christophe

© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.