Bezahlung MwSt., Buchungssatz


#1

Hallo

Ich bin im ersten Jahr der MwSt. unterstellt und frage mich nun, wie ich die Zahlung ans MwSt.-Amt verbuche.

Ich habe folgende Konti erstellt:

1170 – Vorsteuer in den Aktiven
2200 – Geschuldete MwSt. in den Passiven

Wenn ich nun für das Quartal die Abrechnung mache, buche ich 2200/1170, um die Vorsteuer abzuziehen. Anschliessend ist das Vorsteuer-Konto leer und der zu zahlende Betrag in 2200 „übrig“.

Wie ist nun der Buchungssatz für das Bezahlen der geschuldeten MwSt. ans Amt? Ich dachte, ich mache ein Aufwandskonto in der Erfolgsrechnung (8900 Bezahlte MwSt.). Aber wenn ich dann 2200/8900 buche, dann entsteht ja ein im Konto 8900 ein negativer Betrag.

Ich denke, ich mache da irgendeinen Denkfehler.

Vielen Dank im Voraus für jede Information.


#2

Hallo

2200 / Bank

Anschliessend sollte das Konto 2200 ausgeglichen sein per Quartalsende.

Grüsse
Salvi


#3

Uff, aber natürlich!! Wo dachte ich auch hin…

Vielen lieben Dank! :slight_smile:


© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.