Blattschutz aufheben


#1

Guten Tag
Ich finde die Excel Darstellung sehr gut.
Nun damit ich Texte z.B. AHV-Nr. ist neu Sozialversicherungs-Nr. in der Schweiz und die Berechnung der Sozialleistungen sollte pro Kategorie auf 5 Rappen gerundet werden, brauchte ich den Passwort damit ich das Excel bearbeiten kann.
Vielen Dank für eure Hilfe
Gruss
jfbmw


#2

Sehr geehrter Herr Meuwly

Besten Dank für Ihren Kommentar. Das Passwort geben wir leider nicht heraus. Dies aus den folgenden Gründen:

  1. Bei Erstellung einer Lohnabrechnung müssen einige Felder ausgefüllt werden. Die Gefahr bei Excel ist gross, dass man unabsichtlich eine Formel überschreibt, wenn die Formeln nicht geschützt sind. Wir haben in der Vergangenheit leider die Erfahrung gemacht, dass oft Fehler in diesem Bereich passieren. Fehler in der Lohnbuchhaltung können sehr schnell sehr teuer werden: eine zerschossene Formel kann verheerend sein.
  2. Wenn es sinnvolle Erweiterungen oder Verbesserungsvorschläge gibt, nehmen wir diese gerne entgegen und stellen den Nutzen dieser Änderungen allen zur Verfügung. Hier finden Sie unseren Changelog: http://www.runmyaccounts.ch/buchhaltungs-hilfe/doku.php/changelog_lohnbuchhaltung_einfach

Gerne nehmen wir an dieser Stelle konkrete Änderungsvorschläge entgegen.

Freundliche Grüsse
Thomas Brändle


#3

Hallo Thomas
Könnt Ihr bei der Lohnbuchhaltung eine Spalte “Bemerkung” hinzufügen, welche man für interne Anmerkungen verwenden kann?
Grüsse
Martin


#4

Hallo Martin

Das ist eine gute Idee. In welchem Tab möchtest Du diese haben?

Viele Grüsse
Thomas


#5

Hallo Thomas
Am besten bei jedem Mitarbeiter zuhinderst. So kann man bei jedem Monat/Mitarbeiter eine Bemerkung eingeben.
Grüsse
Martin


#6

Hallo Martin

Ok, das wird in der Version 2016 eingebaut sein.

Viele Grüsse
Thomas


© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.