Eine SEO Dienstleistung verbuchen

Hallo Buchhaltungs Experten und Expertinen

Ich habe durch eine SEO (Suchmaschinen Optimierung) Agentur mein Onlineshop optimieren lassen.
Nun zu meiner Frage, auf welches Konto soll ich die Kosten dafür verbuchen?

Besten Dank für eure Hilfe!

Grüsse
Michel

hallo Michel

Entweder unter Marketingkosten oder unter Internet/Telefon.

Ich würde es einfach immer gleich machen im Sinne der Kontinuität.
Gruss
ARthur

Hallo Arthur

Bei mir wäre es das Konto 4720, würde ich damit richtig liegen?

Gruss
Michel

Hallo Michel

Du betreibst also einen Onlineshop.

SEO, Webseitenpflege etc. gehören in meiner Welt in die Abteilung Marketing, also 66xx.

Spesen, die du bezahlen musst, damit Dein Shop vom Platformanbieter zur Verfügung gestellt werden sowie alle damit anfallenden gebühren sind in meiner Welt dann Einkäufe von Fremdleistungen, also 42xx.

Je nach Grösse des shops macht es durchaus Sinn, diese Auftrennung vorzunehmen um beim Auswerten nicht Äpfel mit Birnen zu vergleichen.

Gruess Hanspeter

© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.