Einfügen zusätzlicher Daten in der Lohnabrechnung

Sehr geehrter Herr Brändle

Als erstes bedanke ich mich für den tollen Dienst von run my Accounts. Für meinen Kleinbetrieb ist das sehr hilfreich und auch einfach in der Anwendung.

Nun habe ich eine Frage zur Lohnbuchhaltung.
Unter Monatslohn Feld A23 - Bereich Lohnabrechnung hätte ich gerne die Lohnkategorie vermerkt. Dies ist auch Pflicht in der Baubranche.
Zudem würde ich gerne die manuellen Abzüge besser deklarieren, d.h. Abzug für Auto… Abzug Berufsbeitrag…

Sind diese Punkte nur in Zeilen 52-63 anwendbar?
Leider sind in den Zeilen 52-63 bei allen Mitarbeitern dann die selben Vermerke.

Besten Dank für Ihre Hilfe.

Freundliche Grüsse
Bruno Mayr

Sehr geehrter Herr Mayr

Vielen Dank für Ihr Kompliment!

Leider ist unser Excel derzeit nicht dafür gedacht, branchenspezifische Anforderungen zu erfüllen. Weitere Felder einfach so einzufügen ist sehr komplex, aufwändig und fehleranfällig. Sie wären sicher besser mit einer branchen-orientierten Lohnbuchhaltungs-Software bedient.

Wenn Sie unser Excel weiter anwenden möchten, dann sähe ich folgende Möglichkeit:

  1. Sie verwenden das Feld “Manuell” für diese und gegebenenfalls weitere Lohnkategorien. Verschiedene Beträge würden Sie addieren.
  2. Die Aufsplittung und Berechnung er im Feld Manuell addierten Beträge können Sie im Bemerkungsfeld ab Zelle 52 hinterlegen.

Freundliche Grüsse
Thomas Brändle

Ok besten dank für Ihre Antwort.

© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.