Einfuhrgebühren/Zölle/EUST


#1

Hallo zusammen

Für die Einfuhr unserer CNC-Maschinen aus D haben wir keine ZAZ-Konto erstellt, sondern dies über einen Spediteur erledigen lassen. Jetzt steht ich wie ein Esel am Berg, da ich nicht weiss, auf welche Konti ich diese Gebühren buchen muss und was für einen MwSt.-Code in anwenden muss. Die Rechnung (CHF 22850.00 und CHF 22860.00) wurde ohne MwSt. ausgestellt und gemäss div. Aussagen, kann ich diese Beträge zurückfordern (via ESTV).

Kann mir da wer helfen? Ich buche mit banana 9.

Lieber Gruss
Tamy


#2

Hallo Tamy

Ich kenne die Banana Software nicht.
Grundsätzlich kannst du aber den MwSt. Betrag mit einem 100% Vorsteuercode buchen und somit den gesamten Betrag zurückfordern. Und die Gebühren wie Zolldeklaration, Vorlageprovision und all den Rest als Zollaufwand Konto ohne MwSt. buchen.

Viele Grüsse
Jakob


#3

Hallo Tamy

In Banana ist die zu 100% rückforderbare MwSt (an der Grenze bezahlt, selber oder via Spediteur) so Du die Banana Original-MwSt-Codes verwendest, ein Betragstyp xxx-2.

Guck hier:

https://www.banana.ch/area/de/node/10531

Gruess vom Zürisee.

Hanspeter (www.meisterbuchhalter.ch)


© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.