Einzelunternehmen - kein Geschäftskonto - wie Einahmen / Ausgaben buchen?

Liebes Buchhaltungs-Forum.ch

ein Freund von mir hat mich gefragt, ob ich seine Buchhaltung vom letzten Jahr machen könnte.

Er hat seine Firma Ende August gegründet und während den letzten Monaten alles über sein Privates-Bankkonto laufen lassen.

Er hat zwar eine saubere Aufstellung seiner Einnahmen und geschäftsbegründete Ausgaben (inkl. Belege), jedoch kein Geschäftskonto.

Wie werden solche Fälle gebucht?

Ich stehe total auf dem Schlauch…

Herzlichen Dank für euer Feedback!

Liebe Grüsse
Buchhaltung1

Hey bh1,

Auch wenn diese Angabe fehlt, gehe ich infolge fehlemden Bankkonto davon aus, dass es sich bei deinem Freund um eine Einzelfirma handelt, oder?

Primär kannst du dann wie folgt buchen:
Aufwandkonti / Privatkonto (2850) oder Privatkonto (2850) / Ertragskonti
Bei vielen Quittungen empfehle ich zudem Bareineinlagen zu buchen (Kasse / 2850) und die Quittungen entweder einzeln oder gesammelt (Excel-File Kasse) zu buchen.

MG C

2 „Gefällt mir“
Nie mehr Buchhaltung machen - Run my Accounts
© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.