Entsorgung/ Schenkung Anlagevermögen

Hallo Zusammen

Aufgrund einer kompletten Renovierung haben wir unsere Hoteleinrichtung, Maschinen etc. verkauft.

Den Verkauf habe ich bereits korrekt verbucht.
Einige Kleinigkeiten haben wir jedoch verschenkt und alles was noch Übrig blieb, wurde dann fachgerecht entsorgt.
Wie verbuche ich:

  • Gegenstände die verschenkt wurden
  • Gegenstände die Entsorgung wurden

Da nichts mehr vorhanden ist, sollte ich ja Ende Jahr die Konten Anlagevermögen auf 0 setzten.

Danke Euch!

Gruss
Nurti

Mein Lehrbuch sagt hierzu (Rechnungswesen Finanzbuchhaltung Repition und Vertiefung; Hirschi Trepp Zulliger):

„Verkaufsverluste (Verkaufspreis < Buchwert) werden oft als Restabschreibung im Konto Abschreibungen erfasst. Dies gilt insbesondere dann, wenn im entsprechenden Geschäftsjahr noch keine Abschreibungen vorgenommen worden sind und der Verlust ungefähr dem noch nicht erfassten Wertverzehr entspricht oder der Betrag nicht besonders gross ist. Ausserordentlich hohe Beträge werden über das Konto „ausserordentlicher Aufwand“ (Kontenklasse 8) verbucht.“

Wichtig zu wissen wäre deshalb ob die Gegenstände bereits (fast) komplett abgeschrieben sind oder einen hohen Restwert haben.

Meine Buchungen wäre jetzt folgende (mit direkter Abschreibung):

Verschenken:
Abschreibungen / Anlagevermögen
oder
ausserordentlicher Aufwand / Anlagevermögen

Entsorgen:
Abschreibungen / Anlagevermögen
oder
ausserordentlicher Aufwand / Anlagevermögen
6400 Energie- und Entsorgungsaufwand / Bank (Entsorgungsgebühren)

Danke Dir für die Antwort :slight_smile:
Werde ich so buchen.

Gruss
Nurti

0 ist richtig.

Hinweis für mögliche Rückfragen Steuerverwaltung vorzubereiten…

Eine Gesellschaft darf nichts unter dem Marktpreis veräussern.

Da der Marktpreis je nach Gütern klein ist oder auch null ist, machen wir Treuhänder jeweils Ausdrucke von ebay und tutti oder dergleichen oder Autos, der Klassiker, autoscout24, so dass später der Verkaufspreis dokumentiert ist.

Ziel ist ähnliche wie die veräusserten Prod. in diesen Portalen zu suchen. Dann das zu speichern, damit Ihr gewählter VP glaubwürdig ist.

Bsp. Theke verkauft für 500.
Ebay 450. Bild davpn speichern, mit Preis und z. Bsp. Hinweis dass die Ebay Theke in schlechterem Zustand ist, also 50 Fr Differenz plausibel ist.

Nie mehr Buchhaltung machen - Run my Accounts
© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.