ESR Datei v11 einlesen


#1

Hallo

Wie kann ich in RunMyAccounts ein ESR Zahlungsfile v11 einlesen, um die Debitorenzahlungen zu verbuchen?

Gruss


#2

Hallo prontokli

Derzeit ist es nicht möglich, dass ein User eine v11 Datei einlesen kann. Wir bieten das als sehr bequemen Service an: wir loggen uns täglich auf Ihr Bankkonto ein, beziehen die ESR Daten und stellen Ihnen auf Wunsch ein E-Mail über alle verbuchten Zahlungseingänge zu. Hier mehr Infos zu diesem Service: https://www.runmyaccounts.ch/buchhaltungs-prozesse/#esrsync

Freundliche Grüsse
Thomas Brändle


#3

Kostet das was extra? kann man die Files auch selber herunterladen und per Mail senden?


#4

Hallo prontokli

Sowohl das Einrichten des Einzahlungsscheins als auch der Service ist kostenpflichtig. Sehen Sie hier: https://www.runmyaccounts.ch/preis-buchhaltung/ (ESR-Sync).

Freundliche Grüsse
Thomas Brändle


#5

Einzahlungsschein einrichten ist nicht nötig, da wir die Rechnungen mit SmallInvoice machen. Kann man die Files auch selber herunterladen und euch zusenden, oder ist ein E-Banking Zugang für euch zwingend notwendig?


#6

Hallo prontokli

Derzeit funktioniert das leider nur, wenn wir die Daten direkt von der Bank beziehen. Zusenden ist nicht möglich.

Wenn Sie smallinvoice einsetzen, dann können Sie die ESR Daten auch dort einlesen. Ich meine aber, die Schnittstelle von smallinvoice überträgt dann die Zahlungsbuchungen nicht zu Run my Accounts. D.h. dass die Zahlungseingänge dort noch einmal verbucht werden müssten. Die Schnittstelle ist so ausgerichtet, dass die Zahlungen von der Bank zu Run my Accounts geliefert werden und von dort aus zu smallinvoice gepusht werden.

Freundliche Grüsse
Thomas Brändle


© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.