FAK richtig verbuchen

Hallo zusammen
Komme gerade nicht mehr weiter und hoffe ihr könnt mir helfen.
Meine Frage: Wie verbuche ich die FAK Beiträge richtig, wenn der Betrag von der Ausgleichskasse abgezogen wird? Ein FAK Konto existiert bereits.
Buche ich da bei der Auszahlung an den Arbeitnehmer: FAK an Bank und dann bei der Gutschrift von der Ausgleichskasse an den Arbeitgeber ?? an FAK?
Vielen Dank im Voraus für eure Bemühungen.

Hallo gohu

Du kannst eine Sammelbuchung machen und aufteilen auf AHV und FAK. Viele Einzelunternehmer teilen das jedoch nicht auf, sondern haben ein Konto für alles.

Ist das auch eine Option für Dich? Oder hast Du Arbeitnehmer, denen Du FAK zuordnen willst?

Gruess Hanspeter

Hallo gohu

Bei mir sieht das so aus:

Arbeitnehmer:
Gehalt 07.2019, AHV/IV/EO AN|1091|Lohndurchlaufkonto |2271|Kontokorrent AHV, IV, EO, ALV, FAK
Gehalt 07.2019, ALV Basis AN|1091|Lohndurchlaufkonto |2271|Kontokorrent AHV, IV, EO, ALV, FAK

Arbeitgeber:
Gehalt 07.2019, AHV/IV/EO AG|5570|AHV, IV, EO, ALV|2271 Kontokorrent AHV, IV, EO, ALV, FAK
Gehalt 07.2019, ALV Basis AG|5570|AHV, IV, EO, ALV|2271Kontokorrent AHV, IV, EO, ALV, FAK
Gehalt 07.2019, FAK AG|5571|FAK|2271 Kontokorrent AHV, IV, EO, ALV, FAK
Gehalt 07.2019, VKB AG|5570|AHV, IV, EO, ALV|2271 Kontokorrent AHV, IV, EO, ALV, FAK

Rechnung:
AHV Akontozahlung 201908 2271 Kontokorrent AHV, IV, EO, ALV, FAK 2270
Kontokorrent AHV, IV, EO, ALV, FAK

Zahlung
AHV Akontozahlung 201908 2270 Kontokorrent AHV, IV, EO, ALV, FAK Zug 1020 Bank

Sieht vielleicht etwas kompliziert aus, ist aber für die Lohnmeldung/Schlussrechnung noch wichtig, damit man die einzelnen Posten vergleichen kann.

Freundliche Grüsse
klapu

Besten Dank euch Beiden für eure Unterstützung!

© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.