Frage zu einer Buchung

Peter heusler ist Aktionär bei der PicRec AG.
Peter Heusler zahlt seinen Anteil von 65 000 CHF auf das Bankkonto der PicRec AG
Die Lösung ist : Bankguthaben an Aktienkapital 65 000
Ich habe doch bei dem Konto Bank einen Abgang also 65 000 ist in Haben und bei Aktienkapital (Passivkonto) ist es ein Zugang
Wieso ist das dann Bank an Aktienkapital ??? Ich habe ja die 65 000 Bei dem T-Konto Bank nicht im SOll sondern im Haben .

Hallo Freaky

  1. Peter Heusler, der sich mit Fr. 65’000.-- am AK der PicRec AG beteiligt. Seine Buchung in seiner BUHA: Wertschriften: Aktienbeteiligung PicRec AG (Aktivkonto, Zunahme im Soll) an Bank Fr. 65’000.-- (Aktivkto., Abnahme im Haben)
  2. PicRec AG erhält den Betrag und bucht Bank (Aktivkonto, Zunahme im Soll) an Aktienkapital Peter Heusler (Passivkonto, Zunahme im Haben).

Bank an AK betrifft die Buchung der Firma (Bank, Zunahme im Soll) und die Heusler Bankbuchung ist ein Aktivkonto mit der Abnahme im Haben. - Peter Heusler und die PicRec AG sind auseinander zu halten.
Viele Grüsse
Haensel

1 „Gefällt mir“

alles schön erklärt… wichtig Sie buchen die Firma und deren Bankkonto nimmt zu, deshalb SOLL

Nie mehr Buchhaltung machen - Run my Accounts
© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.