Geldwerte Leistung


#1

Liebe Community

Es ist folgende Frage aufgetaucht: Wenn der Aktionär einer Autofabrik Warenbestand (bspw. ein Auto) vollständig in den Privatbesitz nimmt, ensteht dann eine Geldwerte Leistung?
Nun ist meine Frage: Was passiert in der Buchhaltung (Bilanz) bei diesem Vorgang (Ausser dass der Warenbestand zurückgeht) und was sind die Buchungssätze?

Was ist, wenn das Auto nur teilweise in den Privatbesitz genommen wird? (Also es dient als Geschäftsauto, wird aber auch zu privaten Zwecken benutzt; kann hier eine geldwerte Leistung entstehen?) Und was passiert in der Buchhaltung?

Ich danke euch für eure Hilfe, Liebe Grüsse


#2

Hi

Schau mal in die MWST Infobroschüre 08 Privatanteile. Da findest du einen sehr guten Leitfaden, wann eine geldwerte Leistung vorliegt und zu welchem Wert diese versteuert werden muss.

Bezüglich der Buchungen bräuchte ich mehr Infos, da die Lösung sehr individuell sein kann.
Arbeitet der Aktionär im Betrieb mit und erhält Lohn oder arbeitet er nicht mit? Liegt eine massgebende Beteiligung vor (>10%)?

LG Sylvia


© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.