Geniesserkarten MWSt.-pflichtig?

Guten Tag

Ich arbeite in einer Brauerei. Dort verkaufen wir Geniesserkarten. Die kosten CHF 300.00 und sind 10 Jahre gültig.
Für diese CHF 300.00 bekommt der Geniesser jedes Jahr einen Gutschein von CHF 15.00 sowie eine Einladung zur Geniesserparty einmal jährlich.

Nun sind wir geteilter Meinung, was die Mehrwertsteuer anbelangt. Ich behaupte, die Karten sind MWSt.-pflichtig und meine Kollegin meint nein, sie sind nicht pflichtig.

Wer hat recht?

Danke für eure Antworten im Voraus.

Weiss da niemand etwas??

Guten Morgen

Vielen Dank für die Frage im Buchhaltungsforum.

So wie ich das verstanden habe, handelt es sich hierbei um eine Art Gutschein, korrekt?
Anbei habe ich einen Beitrag verlinkt, in welchem es darum geht:

Bei Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Liebe Grüsse
Nora

Nein, es ist kein Gutschein.
Es ist eine Genusskarte. Der Geniesser bezahlt dafür CHF 300.00. Für diese CHF 300.00 bekommt er jedes Jahr einen Gutschein von CHF 15.00, den er dann bei einem Einkauf einlösen kann. Wie wir diese Gutscheine handhaben ist uns schon klar.
Die Frage ist, ob man für die Genusskarte MWSt. bezahlen muss. Es ist ja sowas wie eine Mitglieds- oder Kundenkarte. So wie z.B. Exlibris.

Nie mehr Buchhaltung machen - Run my Accounts
© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.