Genossenschaft: Gewinn verbuchen

Hallo

Anfängerfrage:

Unsere Genossenschaft hat letztes Jahr einen kleinen Gewinn von 2000 erwirtschaftet (das ist jedes Jahr etwa so). Was muss/soll ich nun als Gewinnvortrag, freiwillige Gewinnreserven, gesetzliche Gewinnreserven verbuchen? Was macht am meisten Sinn (kurze Erklärung wäre für mich hilfreich… oder Link zu Ressource).

Hat das allenfalls steuerliche Auswirkungen?

Klar ist dass wir den Gewinn in keiner Art und Weise ausbezahlen werden sondern damit künftige Investition finanzieren möchten (etwas alle 5 Jahre).

Auch in Jahren mit Investitionen machen wir jedoch meist in etwa selben Gewinn, da wir in den anderen Jahren entsprechende Rückstellungen machen.

Danke für Eure Hilfe

Kann mir allenfalls jemand weiterhelfen? Ich weiss nicht wie ich den Gewinn am Besten verbuchen soll/muss…

Danke für jede Hilfe…

Nie mehr Buchhaltung machen - Run my Accounts
© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.