Gesellschafterwechsel GmbH

Hallo zusammen

Ich führe die Buchhaltung einer GmbH. Ende Oktober hat der Gesellschafter seinen Austritt gegeben und ein neuer hat sich eingekauft mit dem selben Stammkapital plus eine Zahlung als Goodwill für die Übernahme des gesamten Kundenstammes.
Kann ich die Buchhaltung so weiterführen wie gehabt und per 31.12. abschliessen? Das Stammkapital bleibt und wurde komplett bezahlt vom neuen Gesellschafter und an den alten ausbezahlt! Kann ich dies einfach dem Kontokorrent gegenbuchen und den alten Gesellschafter so ablösen? oder muss man hier per 31.10. abschliessen und eine neue Buchhaltung für den neuer Gesellschafter ab 01.11. anfangen?

Vielen Dank für die Hilfe.

Hallo

Die Buchhaltung wird normal weitergeführt, der Abschlussstichtag bleibt unverändert

Grüsse
Salvi

Nie mehr Buchhaltung machen - Run my Accounts
© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.