Gutscheine in Kundenrechnung abziehen

Hallo zusammen

Ich habe meinem Kunden einen Gutschein (ohne MWST) verkauft für CHF 20.-

Nun muss ich dem Kunden die Monatsrechnung schreiben und möchte dort diesen Gutschein in Abzug bringen.
Ich arbeite mit einer Software wo es keine direkte Funktion für Gutscheine gibt.

**Ich liste normal in einer Rechnung ohne Gutschein auf:**

1 kg Schrauben CHF 15.- netto
1 kg Muttern CHF 15.- netto
-----------------------------------------
Netto CHF 30.-
plus 7.7% von CHF 30.- = 2.31

Brutto zu zahlen CHF 32.31

**Was muss ich für eine Position erfassen wenn ich die CHF 20.- Gutschein abziehen will?**
1kg Schrauben CHF 15.- netto
1kg Muttern CHF 15.- netto
- CHF 20.- Gutschein netto
-----------------------------------------
Netto CHF 10.-
plus 7.7% von CHF 10.- = 0.77

Brutto zu zahlen CHF 10.77

**oder** 

1 kg Schrauben CHF 15.- netto
1 kg Muttern CHF 15.- netto
minus CHF 18.57.- Gutschein netto (um 7.7% reduziert weil MWST im Verkauf in wieder aufgeschlagen wird)
-----------------------------------------
Netto CHF 11.43
+ 7.7% von CHF 11.43 = 0.88

Brutto zu zahlen CHF 12.31

Vielen Dank für eure Hilfe.

PS: Die Verbuchung von Gutscheinen und dass Gutscheine ohne MWST verkauft werden ist mir bereits bekannt. Ich weiss nur nicht wie in der Rechnung abziehen :-)
Sei gegrüsst 
Gutscheine sind eine Zahlungsform - deshalb würde ich es am Schluss auflisten.  

1 kg Schrauben CHF 15.- netto
1 kg Muttern CHF 15.- netto
-----------------------------------------
Netto CHF 30.-
plus 7.7% von CHF 30.- = 2.31

Brutto zu zahlen CHF 32.31
abzüglich Gutschein CHF 20.00

zu bezahlen: CHF 12.31

Nie mehr Buchhaltung machen - Run my Accounts
© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.