Jahresgewinn verbuche


#1

Ich habe eine Einzelfirma und jetz beim Jahresabschluss habe ich einen Gewinn von 10‘000 CHF
Wie verbuche ich diesen Gewinn? Welche Konten? Welcher Buchungssatz?


#2

Hallo Robli

Mit welcher Software buchst Du?

Bei Banana beispielsweise musst Du gar nichts verbuchen. Beim Übergang ins neue Jahr wirst du gefragt, wohin Gewinn/Verlust gebucht werden soll und wählst dann aus dem Menü das Kapitalkonto 2800 aus.

Händisch ginge das etwa so:

Einnahmen

Übertrag/Saldierung auf ER 3400 an 9200 10’000

Ausgaben

Übertrag/Saldierung auf ER 9200 an 4200 5’000

Gewinnverbuchung 9200 an 2970 5’000

Stell Dir vor, Deine FiBu ist eine Waage.
Du zählst also alle Einnahmen zusammen und packst Sie auf eine der
Waagschalen. Dann zählst Du alle Ausgaben zusammen und packst die
auf die andere Seite. Die Waage neigt sich nun auf die Einnahmenseite, weil es da mehr davon hat.
Damit sie ins Gleichgewicht kommt, musst Du die Differenz (im Beispiel 5’000) auf die andere Seite packen. Weil diese 5’000 Einnahmenüberschuss sind, ist es in diesem Fall Gewinn.

Alles klar?

Gruess Hanspeter


© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.