Karenztag korrekt kontieren

Hallo zusammen

Ab September 2020 muss der Arbeitgeber für die Angestellten mit KAE einen Karenztag (zu 80%) bezahlen.
Wie wird die Lohnart „Karenztag“ in der FIBU korrekt kontiert?

Bucht ihr es unter: Monatslohn / Durchlaufkonto Lohn
oder eröffnet ihr ein neues Konto unter Personalaufwand „Karenztag“

Vielen Dank für eure Rückmeldung
Karin

Ich habe gelesen, dass KAE bis Ende Jahr verlängert wurde.
Und fand auf die Schnelle nichts zu den Karenztagen.
https://www.seco.admin.ch/seco/de/home/Arbeit/neues_coronavirus/kurzarbeit.html

Aber zur Frage: Ein Unterkonto finde ich immer schlauer, das gibt etwas mehr Transparenz.

Vielen Dank Michel für deine Rückmeldung.

Nie mehr Buchhaltung machen - Run my Accounts
© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.