Kurzarbeitsentschädigung verbuchen bei normalen Lohn

Ich muss in unserem Betrieb die Kurzarbeitsentschädigung der Ausgleichskasse verbuchen. Jedoch haben alle Mitarbeiter den normalen Lohn erhalten (ohne Kürzung). Es handelt sich um einen kleinen KMU Betrieb mit 5 Mitarbeitern.

kann ich die Entschädigung als minus „Kosten“ auf dem Lohnkonto verbuchen oder soll ich diese auf ein separates Lohn-Konto (Ertrag KAE) buchen.

Besten Dank für Eure Hilfe

1 Like

Hi. Ich schlage ein separates Konto vor. Das macht die Abstimmung Lohnbuchhaltung/Fibu einfacher.

Hallo BeLa
Ich nehme bei Banana
Kto 5405 Leistungen von Sozialversicherungen

Freundliche Grüsse
klapu

Danke für den Input. Dann machen wir das so.

ich buche zwei mal:

1020 / Leistungen SozVersicherung (KA)
5000 / Bank

  1. KA Zahlungen
  2. Nettolohn, da ja 100 % AHV Lohn, muss nichts abgestimmt werden

Ein guter Arbeitgeber.

Nie mehr Buchhaltung machen - Run my Accounts
© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.