Leistungen Versicherung verbuchen

Hallo zusammen :slight_smile:

Wir haben zwei Gutschriften von der Versicherung bekommen, 1x wegen Wasserschaden und 1x wegen Einbruch (ja wir haben schon viel Pech gehabt).

Nun frage ich mich, wie soll ich die zwei Gutschriften verbuchen? Wir sind eine Einzelfirma.

Die Gutschriften von der Kollektiv-Krankenversicherung habe ich hingegen auf das Konto 5005 „Leistungen von Sozialversicherungen“ gebucht. Ist dies so korrekt?

Merci im Voraus für ein kurzes Feedback und einen schönen Nachmittag!

LG

Alice

Hallo Alice

Gutschriften von Sozialversicherungen laufen ĂĽber die Kontenklasse 5 (Personalaufwand).

Leistungen von anderweitigen Versicherungen würde ich im ausserordentlichen Bereich verbuchen. Eventuell führt ihr bereits ein Konto, andernfalls könnt ihr womöglich ein neues eröffnen. Ich würde in der Kontenhauptgruppe 87 ein Konto „Ertrag aus Schadenersatz- und Versicherungsleistungen“ eröffnen.

Hilft dir das so weiter?

Hallo Kredi

Scheinbar kennst Du Dich mit dem Versicherungszeugs aus - also hier eine Anschlussfrage:

Ein Kunde macht ein Miet-Sportgerät kaputt (die Geräte gehen erst in die Vermietung und werden nach einer Saison dann günstiger verkauft).
Seinerzeit ist das Gerät über 4200 eingekauft worden. Mit MwSt-Vorsteuer.

Nun bekommt der Inhaber der Vermietungsfirma den Neuwert des Geräte (exkl. MwSt) von der Versicherung des Kunden ersetzt.

Ist es richtig, wenn das so gebucht wird:

Bank an 4200, ohne MwSt.?

Gruess und Danke

Hanspeter

Nie mehr Buchhaltung machen - Run my Accounts
© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.