Lohnt sich eine Umstellung auf E-Rechnung


#1

Hallo Miteinander

Ich überlege mir die Vor- und Nachteile einer allfälligen Umsetzung der Rechnungen auf elektronischer Basis. D. h. die Rechnungen werden nicht mehr per Post zugestellt sondern per e-Mail. Hat da bereits jemand Erfahrungen damit? Wenn ja, wäre ich um ein paar Feedbacks dankbar.

Liebe Grüsse
Buchhalter 16


#2

Hallo Buchhalter 16

Im Bereich der elektronischen Rechnungen hat sich in letzter Zeit einiges getan. In meinem kürzlich veröffentlichten Blog geht es darum, dass elektronische Rechnungen nicht mehr zwingend digital signiert werden müssen: https://www.runmyaccounts.ch/2016/10/estv-schafft-pflicht-zur-eldi-v-signatur-auf-e-rechnungen-ab/

Freundliche Grüsse
Thomas Brändle


#3

Guten Abend Herr Brändle

Wenn man dies elektronisch macht, aber dann ist eine Ablage in Papierform immer noch notwendig, schon aus übersichtlichen Gründen, aber dann muss man sich dies auch wieder überlegen, ob denn die elektronische Umstellung es wert ist? Oder mache ich da falsche Überlegungen?

Besten Dank für Ihre Meinung.

MfG Buchhalter16


#4

Hallo Buchhalter16

Aus meiner (!) Sicht ist eine Ablage in Papierform nicht notwendig:

  1. Die verschickte Rechnung ist das Original. Auch wenn Sie ein Papier ablegen, handelt es sich dabei höchstens um eine Kopie, welche meines Erachtens mit der elektronischen Version gleichwertig wäre. Die Kopie kann auch vom PDF erkannt werden.

  2. Einem Revisor müssen Sie die Dokumente innerhalb nützlicher Frist präsentieren können, was eine gewisse Anforderung an die Ablage-Systematik erfordert. Gegebenenfalls verlangt ein Revisor als Grundlage für eine Rechnung einen Vertrag. Somit wäre auch über dieses Argument eine elektronische Ablage möglich.

Gibt es hierzu ggf. andere / fundiertere Meinungen im Forum?

Freundliche Grüsse
Thomas Brändle


© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.