Mwst in der Erfolgsrechnung

Hallo Zusammen
Ich habe eine vielleicht dumme Frage, konnte aber keine klare Antwort finden.

Ich bin daran einen Businessplan zu erstellen.
Nun bin ich an der Erfolgsrechnung.

Werden hier die Erträge/Aufwände inkl. oder exkl. Mwst aufgeführt?
Und wird die geschuldete Mwst. auch als aufwand gebucht?

Besten Dank für eine Antwort.

Freundliche Grüsse

Peter

Hoi Peter

Beispiel Banana Buchhaltung:

Kunde zahlt 107.70 inkl.

Buchung: Bank an Ertrag Nettobetrag, MwSt wird direkt aufs MwSt-Konto verbucht.

Du ziehst ja die MwSt nur stellvertretend ein, ist also für Dich kein Aufwand, sondern beim Vereinnahmen erst mal eine Schuld auf Konto 22xx.

Zahlst du dann die MwSt, so buchst Du 22xx an Bank und die Schuld ist getilgt - ohne Auswirkung auf den Erfolg.
Dein Umsatz ist also immer netto.

Gruess Hanspeter

Nie mehr Buchhaltung machen - Run my Accounts
© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.