MwSt.-Satz falsch, Korrektur

Hallo Zamme

Ich habe einen Fehler bei einem Kreditor gemacht und die verschiedenen MwSt.-Sätze übersehen und alles auf 7.7 abgerechnet. Dass heisst zu viel 1170!
Mal wieder schnell schnell, blöd.
Das Quartal ist bereits abgeschlossen. Jetzt möchte ich gerne diesen Fehler im jetzigen Quartal verbuchen. Hat mir jemand eine „einfache“ Lösung? (Umsatzsteuer/ 1170)
Beste Grüsse
Pit

Ich mache solches jeweils manuell.

zBsp 25.- zuviel Vorsteuer.

WaA an 2201 MWST Schuld 25.-

Dann msche ich eine Notiz in der MWST Verprobung.

ZBsp 3000.- Mwst Schuld Q3 und 25.- MWST korrektur Q2.

Schuld dann 3025.-

Nie mehr Buchhaltung machen - Run my Accounts
© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.