PayPal währungsumrechnung


#1

Schönen guten Morgen, es freut mich am Forum teilhaben zu können.
Ich stehe vor einen kleinen Problem, wir haben eine Malerfirma wo ich die Buchungen selber mache.
Jetzt habe ich vor zwei Monaten angefangen Artikel online zu verkaufen (eBay) hierfür benutze ich die zahlart Paypal.

Nun bekomme ich die Paypal Zahlungen in Euro, wenn ich Sie jetzt bei PayPal in CHF umwandel, Mach PayPal das mit seinem eigenen Kurs.

Wie Buche ich nun diese Währungsumrechnung?
Ich habe folgende Konten für Den Handel bei eBay eröffnet:

1024 PayPal CHF
1025 PayPal EUR

3002 Erlös eBay

Ich arbeite mit Banana, doppelte Buchhaltung mit Fremdwährung. Muss ich die Kurse von eBay eintragen, So wie die Euro Kurse oder gibt es eine andere Möglichkeit?

Vielen lieben Dank

Marcel Hannig


#2

Hallo Marcel

Banana macht das ja selber. So alles richtig eingestellt ist Falls Du nicht der MwSt unterliegst, nimm den Kurs, der auf der aktuellen Abrechnungen steht (ich weiss nicht, wie die Abrechnungen aussehen…)
Wenn keiner da steht und/oder Du MwSt-pflichtig bist (bei MwSt obligatorisch), gelten die Monatsmittelkurse der ESTV.

https://www.estv.admin.ch/estv/de/home/mehrwertsteuer/dienstleistungen/fremdwaehrungskurse/archiv-der-monatsmittelkurse/archiv-2018.html

der aktuelle Kurs vom Dezember ist hier

https://www.estv.admin.ch/estv/de/home/mehrwertsteuer/dienstleistungen/fremdwaehrungskurse/monatsmittelkurse/aktueller-monatsmittelkurs.html

und hier die neue Version der ESTV

http://www.pwebapps.ezv.admin.ch/apps/ratesestv/index.php?lang=1

Du kannst die Kurse immer am 25. des Vormonats abrufen und dann mit Datum 1.x.y in die Wechselkurstabelle eintragen. Achtung: Die Basiswechselkurse musst Du lassen.

Wenn Du nicht weisst, wie das geht, kontaktiere mich unter meisterbuchhalter@gmail.com.

Gruess Hanspeter


© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.