Private Einkäufe über EC der GmbH bezahlt

Hallo wie oben im Titel schon beschrieben, habe ich versehentlich die Privateinkäufe über die EC der GmbH bezahlt. Wie kann ich diese nun verbuchen?

Hallo Melanie

Sofern es sich um ein Einzelunternehmen handelt, ist das relativ einfach. In der Einzelunternehmung ist es fast unmöglich, privates und geschäftliches komplett zu trennen.
Daher gibt es das Konto „Privat“ (Schulden vom Geschäft beim Inhaber oder Schulden vom Inhaber beim Geschäft).

Privateinkäufe mit Geschäftsgeld ist daher folgendermassen zu buchen:

Privat / Bank (Kreditkartenkonto)

Umgekehrt, wenn Geschäftliches mit privatem Geld bezahlt wurde:

Aufwandskonto / Privat

Hoi Melanie

In der GmbH hast Du wohl Kontokorrent Gesellschafter (2160). Das hat dieselbe funktion wie 2850 in der EF.

Buchung ist also 2160 an Bank

Gruess Hanspeter

1 „Gefällt mir“

Danke es handelt sich um eine GmbH.

Super herzlichen Dank Hans-Peter.
Was denkst du über die Buchung (Darlehen/Bank) ?

Hoi Melanie

Darlehen sind Darlehen. Das heisst, wenn Du oder Dritte der GmbH 20K leihen, ist es ein Darlehen.

Wenn Du für 1’000 Privatsachen bezahlst, ist es 2160.

Wenn Du mehr wissen willst, bitte auf
meisterbuchhalter@gmail.com
schreiben, da ich nur selten im Forum bin und nicht immer benachrichtigt werde, wenn jemand antwortet.

Gruess Hanspeter
www.meisterbuchhalter.ch

Nie mehr Buchhaltung machen - Run my Accounts
© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.