Projekte und gestreute Artikel in Anlagen?

Hallo zusammen
Ich soll einen Prozess entwerfen für die jährliche Inventur.
Für Objekte wie Autos, Gebäude, Lagerbestand oder Grossrechner ist das nicht so schwer.

Aber wie werden in der Inventur Artikel behandelt, die schlecht identifizierbar sind?
Wie zB. ein aktiviertes Umzugsprojekt, verteilte Softwarelizenzen oder viele (zB.300) Zugangsgeräte die an ausgewählte Mitarbeiter verteilt wurden aber als eine Anlage vorkommen?

Vielen Dank im Voraus für Eure Tipps.

Daniel

Nie mehr Buchhaltung machen - Run my Accounts
© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.