Saldo Vorerfassung bei Fremdwährung stimmt nicht

Hallo zusammen

Ich habe gerade etwas (in meinen Augen) merkwürdiges festgestellt.

Ich habe ein Buchhaltungsprogramm (AbaNinja) in welchem ich zwei Frendwährungskonten habe (EUR & USD). Beim eröffnen des Geschäftsjahres habe ich die Saldo Vorerfassung gemacht, sodass der jeweilige Betrag dem effektiven Betrag in der Fremdwährung entsprach. Es ging alles wunderbar auf.
Wenn ich jedoch nun auf die einzelnen Konten schaue, habe ich bemerkt, dass die Buchhaltungskonten nicht mehr mit den realen Konten übereinstimmen, obwohl alle Bewegungen korrekt erfasst sind. Ich habe dann bemerkt, dass beim Kontoauszug im Buchhaltungsprogramm plötzlich ein anderer Vortrag steht als jener, den ich zu Jahresbeginn eingetragen habe.
Offenbar hat sich dieser durch irgendwelche Kursanpassungen angepasst.

Macht das Sinn? Ist das ein Fehler im Buchhaltungsprogramm?

Besten Dank für eure Einschätzungen

Ich weiss jetzt nicht, ob sich Deine Aussage auf die FW oder den berechneten CHF-Betrag bezieht.
Du musst natürlich sicherstellen, dass Du beim Übertrag der Eröffnung denselben Wechselkurs hinterlegst, wie im Vorjahr beim Abschluss.
Falls Aba das nicht kann, hast Du verloren…

Gruess Hanspeter

Hallo Hampi

Das hat es schon gemacht, damals beim übertrag. Nur scheint es den übertrag ständig an den aktuellen kurs anzupassen, was in meinen Augen gar keinen Sinn macht. Ich glaube ich frage mal bei AbaNinja nach…

Besten Dank!

Nie mehr Buchhaltung machen - Run my Accounts
© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.