Unterschied "Nicht fakturierte DL" und "Noch nicht erhaltener Ertrag"

Hallo zusammen

Mir ist der Unterschied zwischen den Konti „Nicht fakturierte Dienstleistungen“ und „Noch nicht erhaltener Ertrag“ nicht klar. Kann mir da jemand weiterhelfen?

Meine Situation: Ich erbringe eine Rechtsdienstleistungn für einen Klienten. Im Jahr 2019 habe ich ihm dafür (noch) keine Rechnung gestellt. Über welches Konto (wenn überhaupt?) muss ich das aufgelaufene Honorar nun verbuchen?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Viele Grüsse
Jonas

Hallo Jonas

Da Du ja in etwa weisst, was Dein Klient zu zahlen hat, buchst Du am 31.12. 1300 an 4xxx.
Am 1.1. des Folgejahres löst Du die Buchung auf: 4xxx an 1300.

Wenn der Klient zahlt buchst Du ganz normal 10xx an 4xxx „Betrag“.

Mache ich auch so.

Gruess Hanspeter

Hallo Hanspeter

Vielen Dank für deine Antwort. Dann nehme ich also das Konto „Noch nicht erhaltener Ertrag“.

Gruss
Jonas

Hallo Jonas

Wenn Du einer kleine Firma hast, kannst Du „Noch nicht erhaltener Ertrag“ und „Bereits bezahlte…“ in einem Konto 1300 (Transitorische Aktiven) zusammenfassen. Dito bei den Transitorischen Passiven 2300.

Gruess Hanspeter

Hallo Hanspeter

Vielen Dank für den Tipp. Mein Kontenplan ist wohl generell etwas zu umfassend…

Gruess
Jonas

Hallo Jonas

Bisher habe ich noch niemanden gehabt, der Nicht Fakturierte DL gebraucht hat. Das OR sagt dazu auch nicht viel:

"„Noch nicht fakturierte Dienstleistungen sind den noch nicht fertiggestellten Erzeugnissen eines Produktionsbetriebes (Ware in Arbeit) gleichgestellt“.

Faktisch ist es jedoch so, dass Du, wenn Du per Ende Jahr eine DL zwar geleistet, jedoch noch nicht fakturiert (oder teilfakturiert, wenn der Auftrag übers Jahr hinaus läuft) hast, diese Konto nutzen könntest. In der Regel hauen jedoch alle ihre Rechnungen vor Ende Jahr raus, dann ist so eine offene Rg ein Debitor. Oder es wird über 1300 Rechnungsabgrenzungen gebucht.
Es gibt jedoch Grossfirmen, die das anders handhaben. Insbesondere dann, wenn die NFD einen erheblichen Poste ausmachen.
Ich weiss nicht, was Du für eine Firma hast und wie gross die ist. Wahrscheinlich brauchst Du es nicht. Und ich weiss auch nicht, mit weklcher Software Du arbeitest.

Gruess Hanspeter

Nie mehr Buchhaltung machen - Run my Accounts
© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.