Verbuchung Kauf Offerten/Kontaktdaten


#1

Für die Kundenaquise sind wir bei einem Offertenportal angemeldet, wo wir regelmässig Offertenanfragen kaufen um dann auf die Anfragen offerieren zu dürfen.

Nun wissen wir aber nicht, wie wir das verbuchen sollen. Es geht hierbei um Werbeaufwand, die frage ist jedoch, welches Konto des Werbeaufwands.

Für Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Beste Grüsse und vielen Dank,
Sandro


#2

Hallo Sandromani

Ich habe in meiner Buchhaltung ein Konto 6605 “Internetwerbung” eingefügt.
Das wäre auch für Dich eine Möglichleit.
Falls Du tendenziell wenig Werbung machst, also nich noch sonstige Inserate in Printmedien, kannst Du das alles auch auf das Konto6600 “Werbeinsarate” verbuchen.

Viele machen das so, da sind dann Printinserate, Internet-Domain- und Hostinggebühren, Inserate bei Google etc. drauf gebucht.

Der Vorteil eines separaten Kontos für Web-Akquise ist der, dass Du auf einen Blick siehst, was Du dafür ausgegeben hast.

Gruess Hanspeter


#3

Vielen Dank für die wertvolle Antwort Hanspeter, das hilft mir sehr!

Beste Grüsse
Sandro


© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.