Verbuchung von Umsatz


#1

Hallo zusammen
Ich habe folgendes Problem.
Mein Chef lies seine Buchhaltung immer von einer ext. Buchhaltung verbuchen. Dies hat zu Folge , dass keine ausgestellten Rechnung verbucht wurden sondern erst dann , wenn sie bezahlt wurden. Die externe Buchhaltung hat alles unter das Konto 3000 Bruttoertrag verbucht. Ist dass korrekt oder sollte man lieber unter FLL verbuchen? Bei anderen Vorschlägen bin ich sehr offen.
Vielen Dank


#2

Guten Morgen

selbst bei einer kleinen Buchhaltung empfiehlt sich die Verbuchung der FLL, damit das noch ausstehende Vermögen buchhalterisch dargestellt wird. Ansonsten spiegelt die Buchhaltung nicht den effektiven Geschäftsverlauf wieder. Run my Accounts empfiehlt sich besonders für KMUs sowie Start ups und ist auf deren Bedürfnis - eine kosten- & zeiteffiziente Buchhaltung, welche online tagesaktuell abrufbar ist - ausgerichtet. Wenn Sie Interesse haben, können Sie sich gerne auf folgender Homepage informieren: https://www.runmyaccounts.ch/

Ich hoffe, Ihre Frage wurde damit beantwortet.
Bei Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüsse
Nora Bouakaz


#3

Hallo

Grundsätzlich ist es nicht falsch, die Buchung Bank / Bruttoertrag zu buchen, das das Geld eingegangen ist. Der Nachteil ist, dass nicht ersichtlich ist, mit wem wie viel Umsatz getätigt wurde. Weiter stimmt der Zeitpunkt des Ertrages nicht. Dieser wird erst gebucht, wenn die Zahlung eingegangen ist. Beim Abschluss müssen die offenen Zahlungen dann trotzdem verbucht (= abgegrenzt) werden. Bei der Mehrwertsteuer wird nach vereinnahmten Entgelt abgerechnet?
Die Buchung über die Debitoren hat den Nachteil, dass es aufwändiger ist (2 Buchungen).

Die Frage ist, welche Transparenz gewünscht ist. Interessiert es, wer wie spät bezahlt? Sind die Kundenumsätze in einem anderen System ersichtlich? Rein buchhalterisch betrachtet kann man mit den richtigen Abgrenzungsbuchungen diese Variante beibehalten.

Beste Grüsse
Thomas Rüedi


© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.