Vereinsbuchhaltung mit Banana (2 Teams)

Hallo zusammen
Ich habe per Ende letzter Saison die Rolle des Kassiers unseres Hockeyclubs übernommen und habe nur begrenztes know how in diesem Bereich. Mein Vorgänger führte die Buchhaltung in einem eher komplizierten Excel, was mich dazu bewogen hat Banana zu verwenden. Das Erstellen der Buchhaltung 18/19 (Non-Profit / Einnahmen-Ausgaben-Rechnung) hat soweit funktioniert und ist mir verständlich.

Beim erfassen der Kategorien kam ich bei der SW aber an meine Grenzen, da ich nicht sicher bin wie ich am Schluss die Übersicht über die beiden Teams (Mehrheit der Einnahmen und Ausgaben müssen getrennt geführt werden) hat.

Muss ich da alle Kategorien doppelt aufnehmen (Bsp. Eismiete Team 1 u. Eismiete Team 2) oder geht das auch anders… und was mache ich mit den Einnahmen und Ausgaben welche für alle gelten?

Fragen über Fragen :slight_smile:

Wäre froh um ein wenig Unterstützung

LG Sam

Hallo Sam05

Nur schon der Unstand, dass Du für den Verein ein milchbüechli hast (Einnahmen-/Ausgabenrechnung) statt einer doppelten BuHa (was ja in Banana kein Problem ist) schränkt Dich ein.

Anyway - Deine Fragestellung ist zu allgemein für mich und ich kenne ja Deinen Kontenplan nicht.
An und für sich ist das Problem sicher in Banana lösbar - ich habe noch alles gelöst. Nur eben nicht mit Milchbüechlis…
Möglicherweise könnte man die Kosten und Einnahmen der Teams mit Kosten-/Profitstellen aufschlüsseln.

Liebe Grüsse.

Hanspeter (www.meisterbuchhalter.ch)

© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.