Wie verbuche ich Leistungen aus Freelance Tätigkeit in Einzelfirma?


#1

Hallo

Ich bin seit kurzem Einzelunternehmer und als Dienstleister in der Medienbranche tätig (zur Zeit im Nebenerwerb). Ich habe mich entschieden, von Anfang an eine doppelte Buchhaltung (cashctrl.com) zu führen, weils Spass macht (wükki) und weils tendenziell übersichtlicher sein kann (man beachte die Formulierung).

Da ich teilweise als Freelancer arbeite und sich “Lohn”, Spesen und Vermietungen von Equipment vermischen, ergeben sich daraus für mich einige Unklarheiten:

  • Wie verbuche ich ein Entgelt, welches ich als “Lohn” erhalten habe bzw. welches bereits Sozialabzüge beinhaltet? Nicht?

  • Kann ich andere Aufwände/Erträge dennoch über die Geschäftsbuchhaltung laufen lassen?

Vielen Dank für die Hilfe. Beste Grüsse
Urs


© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.