Zubehör E-Fahrzeug

Wir haben neu ein E-Fahrzeug geleast. Das Fahrzeug läuft über unsere GmbH. 1 Monat später haben wir für rund Fr. 1’000.-- ein spezielles Ladekabel erworben. Kann ich dieses in den Anschaffungswert des Fahrzeuges einrechnen oder über über welches Konto verbuche ich diese Anschaffung?

Hallo Ari

Einen ähnlichen Fall habe ich bei mir, wobei ich für CHF 3k nicht nur das Kabel sondern auch die Station gekauft habe. D.h. diese kann ich unabhängig vom Fahrzeug behalten und ein x beliebiges Fahrzeug an der Station laden. Aus diesem Grunde, habe ich die Station separat in der Buchhaltung aktiviert.

In deinem konkreten Fall würde ich jetzt so vorgehen, dass wenn das Kabel Fahrzeugspezifisch nur auf dieses Fahrzeug passt, dieses zum Anschaffungswert des Fahrzeugs dazu aktivierst. Solltest Du aber das Fahrzeug verkaufen und das Kabel auch auf ein anderes Fahrzeug einer anderen Marke weiterverwenden können, so kannst es auch als eigene Investition aktivieren (je nachdem wie hoch Du bei Dir die Aktivierungsgrenze gesetzt hast). Ich bei mir aktiviere alles ab CHF 750.00

Beste Grüsse, Luigi

© by www.buchhaltungs-forum.ch | gesponsert von Run my Accounts - Buchhaltung einfach. Datenschutzerklärung.